Weihnachtsbaum gefüllt mit Nutella und Kokos

Dieses Rezept habe ich vor einigen Tagen im Internet entdeckt.
Hier könnt ihr das original Rezeptvideo von tastemade ansehen.

20161226_145828

Weihnachtsbaum gefüllt mit Nutella & Kokosraspeln

Über die Weihnachtsfeiertage hatten wir Zeit diesen süßen Baum gleich auszuprobieren. Wir haben das Rezept geringfügig abgewandelt und statt Nüssen Kokosraspeln verwendet.
Der Weihnachtsbaum ist in 30min fertig und echt keine Hexerei.

Zutaten:
2 Packungen Blätterteig (zu je 275g oder 1 Packung zu 500g)
Nutella
Alnatura Kokos, geraspelt
1 Bio-Ei
Staubzucker

Zubereitung:
Das Backrohr könnt ihr gleich auf 220 Grad Ober-und Unterhitze vorheizen, da die Vorbereitungen maximal 10min dauern.
Zwei Blätterteigblätter übereinander legen, den Baum einschneiden. Nun das obere Blatt abheben. Das untere Blatt mit Nutella bestreichen. Kokosraspeln drüberstreuen und mit dem zweiten Blätterteigblatt bedecken.

20161226_143229

Ruck-Zuck fertig.

Die Äste auf der Seite einschneiden und gleichmäßig eindrehen. Auf der Baumspitze könnt ihr noch einen Stern aufsetzen. Wir haben mit einer Ausstechform Christbäume ausgestochen und zur Verzierung auf den Baumstamm geklebt.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Zum Kleben und Bestreichen nehmt ihr ein verquirltes Bio-Ei.

Nun für ca. 20min auf mittlerer Schiene bei 220 Grad backen.
Unser Baum war schon nach 15min fertig, daher öfter mal kontrollieren.

Wenn der Baum fast ausgekühlt ist, mit Staubzucker bestreuen und lauwarm servieren. Einfach in die Mitte des Tisches stellen und die Äste mit den Händen abdrehen.

Tipp: mit den Blätterteigresten könnt ihr Golatschen, Rollen oder Kipferln gefüllt mit Nutella und Kokos herstellen, damit nichts vergeudet wird.

20161226_163401

Einfach zu machen – ideal für das Weihnachtsfrühstück.

Kategorien:Allgemein, aus dem Ofen, Backen, Desserts, DIY, Snacks

Tagged as: , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Wagashirezepte

Wagashi, selbst gekocht

Pretty Little Liars

It`s immortality my darlings - Alison DiLaurentis

InSideBerlin.

FITNESS. LIFESTYLE. TRAVEL. & FOOD CULTURE. MAG.

Cooking - Bake - Spices and more ...

Kochen - Backen - Grillen / BBQ - Gewürze - Bücher - und vieles mehr ...

noche de verano

Beauty, Fashion, Travel & Lifestyle

Feines-und-Kleines

Nähen, häkeln, stricken, kochen, backen - wir zeigen, wie es geht

💚💚💚Kochen und essen-ist Leidenschaft💚💚💚

Die Leidenschaft fürs kochen und essen

Schwarzbrot für die Liebe

Auch die Liebe muss gesund genährt werden.

mintnmelon

Just another WordPress.com site

gittakocht

mit Liebe

Sophieleben

"Ich hätte einen kürzeren Brief geschrieben, aber dazu hatte ich keine Zeit."

Susanne Henke

Storysite – nur die Feder war Zeuge …

Schlanker Fuß

Rezepte, Fotos und Ideen

SalzigeLuft

Ein Blog über Ernährung, Fitness, Finanzen und Lifestyle

Coconut & Cucumber - Lieblingsrezepte

Kulinarische Geschichten. Rezeptideen für die unkomplizierte Küche mit frischen, saisonalen Zutaten - einfach und doch raffiniert.

PrettyHealthy

My pretty life.

Lifekathitsbest

~ a little world created - with love ~

Kreativ Blog - DIY & Gadgets

DIY Blog aus Österreich für kreative Projekte und smarte Produkte

rosemarys' baby

Die Entscheidungen, die wir treffen, nicht die Chancen, die wir ergreifen, bestimmen unser Schicksal.

%d Bloggern gefällt das: