Schnelle Halloween Mumien

Damit euch noch genug Zeit zum Schminken und Verkleiden bleibt, hier ein Lastminute Rezept mit nur 2 Zutaten. Die Halloween Mumien sind im Nu fertig und schmecken Jung & Alt. Wir haben sie in zwei verschiedenen Versionen zubereitet, damit es am Teller nicht langweilig wird.

Zutaten:
Frankfurter (alternativ könnt ihr auch Bratwürstel, Käsekrainer oder Debreziner verwenden)
TK-Blätterteig
Pfefferkörner für die Augen

Ketchup und/oder Senf als Sauce
Dazu passen Gurkerln und eingelegtes Gemüse.

Zubereitung:
Blätterteig mit einem scharfen Messer in Streifen schneiden.
Die Würstel damit umwickeln.

20161030_173238

Die Mumien mit den Blätterteigstreifen umwickeln.

 

Version 1 – Geschlossene Mumie: Blätterteig so um die Würstel wickeln, das nur die Augen frei bleiben.
Version 2: Die Wurst unten circa 3-4cm einschneiden (= Beine) und oben bei den Armen je links und rechts ein Schnitt. Dann alle Körperteile etwas loser einwickeln.

20161030_173327

Auf dem Backpapier nicht zu nahe nebeneinander legen, weil der Blätterteig noch etwas aufgeht.

 

Backrohr auf 200 Grad vorheizen (Umluft / Ober- und Unterhitze).
Die Würstel-Mumien ca. 15min backen – sie sollen nicht zu braun werden!

20161030_175000

Nach 15min sind die Würstel-Mumien fertig.

 

Mit einer Stricknadel je zwei Augenlöcher pro Wurst einstechen und Pfefferkörner als Augen einsetzen.

20161030_175051

Jetzt dürft ihr auch schon reinbeißen – Mahlzeit.

HAPPY HALLOWEEN wünscht MASSLOSKOCHEN.

 

Kategorien:Allgemein, DIY, Fleisch, Snacks

Tagged as: , , , , , , , ,

4 replies »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Sophieleben

"Ich hätte einen kürzeren Brief geschrieben, aber dazu hatte ich keine Zeit."

Susanne Henke

Storysite – nur die Feder war Zeuge …

SalzigeLuft

Ein Blog über Ernährung, Fitness, Finanzen und Lifestyle

Coconut & Cucumber - Lieblingsrezepte

Kulinarische Geschichten. Rezeptideen für die unkomplizierte Küche mit frischen, saisonalen Zutaten - einfach und doch raffiniert.

PrettyHealthy

My pretty life.

Lifekathitsbest

~ a little world created - with love ~

Kreativ Blog - DIY & Gadgets 🛠

Do it Yourself Anleitungen, Basteln, Upcycling, Life Hacks & Geschenkideen: Gadgets & Wallets

rosemarys' baby

Die Entscheidungen, die wir treffen, nicht die Chancen, die wir ergreifen, bestimmen unser Schicksal.

lillymistress

Wie ich die Welt hasste & sie mir dafür ein Bein stellte

EMMI'S COOKIN' SIDE

Cooking, living, DIY, recipes

Klimasch kocht

Einfache und leckere Rezepte in Schritt für Schritt Videoanleitungen.

Die Teufelskueche

Der etwas andere Blog mit Themen, die das Leben schöner machen - BEAUTY, FOOD, TRENDS, LIFESTYLE und mehr.

Simply Cocolicious - Gesunde Ernährung und mehr

Pflanzenbasierte Ernährung, Naturhygiene und die Idee einer ganzheitlichen, alternativen Lebensweise

Küche ohne Grenzen

Das kulinarische Abenteuer einer Asiatin in Europa

lieblingsmahl

kochblog mit veganen und vegetarischen rezepten

%d Bloggern gefällt das: