Oreo Cheesecake

Unser erster Oreo Cheesecake ist ein totaler Gaumenschmaus geworden. Statt Zucker haben wir Birkenzucker verwendet, damit mit man ohne schlechtes Gewissen gleich zwei Stück genießen kann. So schnell konnten wir gar nicht schauen und unsere Gäste hatten die Torte aufgegessen. Das schreit nach einer baldigen Wiederholung. Wir freuen uns drauf!

Zutaten für eine Torte:
(Tortenboden 9,5 inch)

36 Oreo-Kekse
4 Bio-Eier
1 Packung Vanillezucker
75g geschmolzene Butter
680g Cream Cheese ( z.B. Philadelphia) – laktosefrei
250g Sauerrahm, laktosefrei
170g Birkenzucker

Zubereitung:
Die Oreo Kekse in eine Portion mit 26 Stück und 10 Stück teilen. Die 26 Stück fein zerbröseln, geht meiner Meinung nach am besten mit dem Tupper Turbo Chef. Die restlichen 10 Stück Oreos grob hacken und beiseite stellen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Die Portion mit den fein zerbröselten Oreos mit der geschmolzenen Butter vermischen und gleichmäßig in der Springform verteilen und gut fest drücken, damit der Boden für den Cheesecake entsteht.

Das Backrohr auf 180 Grad (Ober/Unterhitze) vorheizen.

In einer großen Schüssel Cream Cheese und Birkenzucker mit einem Mixer gut verrühren. Sauerrahm und Vanillezucker zugeben und weiter mixen. Nun die Geschwindigkeit des Mixers reduzieren und ein Ei nach dem anderen in die Masse einarbeiten, bis alles gut vermischt ist. Die grob zerbröselten restlichen 10 Stück Oreos unterheben und gleichmäßig auf den Tortenboden verteilen.

Die Torte für 1h bei 180 Grad backen, bis sich die Tortenmitte gesetzt hat. Mit einem Messer am Tortenrand entlang der Form vom Rand lösen und auskühlen lassen. Mindestens 4h im Kühlschrank kaltstellen.

Oreo Cheesecake
Der Cheesecake setzt sich nach dem Auskühlen etwas.

Tipp: Idealerweise backt ihr den Cheesecake bereits am Vortag, nach einer Nacht im Kühlschrank schmeckt er besser als nach nur 4 Stunden. Vor dem Servieren solltet ihr ihn jedoch eine Stunde aus dem Kühlschrank nehmen.

Hier noch die passende Song zum Backen:
Musik & Zucker = Happiness

 

Oreo Cheesecake
Herrlich cremig und der Oreo Boden hat super geschmeckt. Masslos genial.
Oreo Cheesecake
Viel Spaß beim Nachbacken!

 

 

Werbeanzeigen

2 Kommentare zu “Gebackener Oreo Cheesecake

  1. ICH WILL DAS SOFORT ESSEN!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Ingwerlatte mit Sahne.

Ich will jeden Satz auch so meinen!

Jhilli's Culinaireculture

Influence of different cultures & countries on food of each other.

GUT-ESSER

Ehrliches Essen, Kochen, Geniessen

My German Table

German comfort food for the soul

Herzöffner

Hier geht es um: Arteriosklerose, Cholesterin und koronare Herzerkrankung! Erfahre, wie man durch die Kombination von ernährungswissenschaftlichem, naturheilkundlichem und schulmedizinischem Wissen seine Gesundheit in die eigenen Hände nehmen, und sein Herz im wahrsten Sinne des Wortes wieder völlig öffnen kann!

appetitaufzuhause

Blog über gesundes Backen und Kochen, vegetarisch.

Ein Nudelsieb bloggt, ...

... denn man(n) kann sich ja nicht alles merken ;)

flora-shop.eu

Dekorationsblog diy

Frankfurter Buchrezensentin

Kein Tag ohne ein gutes Buch!

Herr Peschka kocht ...

... einfach großartig.

kettlebellrelax

Wohlfühltraining mit Kugelhanteln

Kuchlgeheimnisse

Tipps und Rezepte einer leidenschaftlichen Hobbyköchin.

Schreiben als Hobby

Aus den Aufzeichnungen der Skáldkonur: Wo Worte sich zu Texten fügen, ist es Zeit für den Barden seine Geschichten zu erzählen.

NOKBEW's Blog

Reise ins Verderben

Vorstadthipster 0711

Food | Gifts | Lifestyle | Stuttgart | 0711

Foodblogkulinarisch

Alles über Essen und Trinken

la cucina chimica

ricette, chimica, alimentazione, nutrizione

Elas Way of Life

Gesunde, einfache Rezepte und mehr

The Blog Cinematic

Film als emotionalisierende Kunstform

%d Bloggern gefällt das: