Allgemein Frühstück Snacks

Breakfast – Bagel

Was soll heute noch schiefgehen? Dieser Breakfast-Bagel ist der Garant für einen tollen Start in den Tag. Mir zaubert mit der Anblick auf jeden Fall ein breites Grinsen ins Gesicht.

Zutaten:
2 Stück Mehrkorn-Bagel
Frischkäse
Cheddar
Schinken
3 Bio-Eier
Paprika, orange
Salz & Pfeffer aus der Mühle
Chiliflocken
Zwiebel
Öl

Zubereitung:
Eine kleine Zwiebel fein schneiden. Die Eier versprudeln und mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken würzen. Das Gebäck entweder im Backofen oder im Toaster erwärmen und dann mit einem Brotmesser der Länge nach Aufschneiden.

Währenddessen Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln anrösten, danach die Eier zugeben. Das Omelette ist fertig, wenn die Unterseite leicht gebräunt und die Oberseite noch glänzend und saftig ist. Zusammenklappen und in der Mitte durchschneiden und mit jeweils einem Stück Cheddar belegen, damit der Käse schön schmelzen kann.

Parallel dazu in einer zweiten Pfanne die Schinkenblätter kross braten und dann auf einem Stück Küchenrolle abtropfen lassen. Die Unterteile der Bagel mit Frischkäse bestreichen, mit Schinkenblätter belegen und das ½ Omelette draufsetzen. Schlussendlich mit Paprikaringen garnieren und gleich servieren.

20160709_092551
Dieses Frühstück macht auch Morgenmuffel froh.

 

 

 

0 Kommentare zu “Breakfast – Bagel

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: