Salat Vegetarisch Vorspeise - kalt

Erdbeer-Stangensellerie-Salat mit Mozzarella & Cashews

?
Eine erfrischende Sommer-Salatkomposition!

Bei Temperaturen über 30 Grad kann selbst ich mich mit Salat als Hauptspeise anfreunden. Diese Salatkomposition war ein reines Zufallsprodukt. Alle Zutaten habe ich als Reste im Kühlschrank entdeckt. Mit dem Geschmacksergebnis war ich mehr als zufrieden. Kommt sicher bald wieder auf den Tisch.

Zutaten:
Erdbeeren
Stangensellerie
Mozzarella
Cashewnüsse
Chiliflocken
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Blue Elephant Thai Lemongrass Dressing
Zitronensaft

Zubereitung:
Erdbeeren und Stangensellerie waschen und schneiden. Die Erdbeeren im Idealfall vierteln, damit sie mundgerecht sind. Mozzarella schneiden und alles in einem tiefen Teller oder einer Salatschüssel vermischen. Einen Spritzer Zitronensaft dazugeben, mit Salz & Pfeffer aus der Mühle würzen, Chiliflocken drüberstreuen und mit Blue Elefant Lemongrass Dressing vermischen. Alles kurz durchziehen lassen und zum Schluss nicht auf die Cashewkerne  vergessen.

?
Erdbeer-Stangensellerie-Salat mit Mozzarella

2 Kommentare zu “Erdbeer-Stangensellerie-Salat mit Mozzarella & Cashews

  1. Mmmh, auf das hätte ich jetzt richtig Appetit, perfekt für heute, ist genau mein Geschmack!
    AL an Dich Marcy! Silvia

  2. Ja, ich weiss, das hätte ich mir im Juni ansehen sollen. Doch 2016, sobald gute Erdbeeren auf den Markt zu finden sind wird das so oder ähnlich kopiert. Dazu werde ich eine Riesling Auslese von der Mosel trinken.10 Monate Vorfreude!
    Liebe Grüsse Bernhard
    PS: Aber nur als Vorspeise ……

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: