Himmlisch frühstücken: Cloud Eggs

???????????????????????????????Eier zum Frühstück werden mir nie langweilig! Es gibt unzählige Zubereitungsarten in diversen Variationen, die am Frühstückstisch für Abwechslung sorgen:  Egg Muffins, Spiegeleier, Eierspeise, Omelette, pochierte Eier, Eier im Glas oder das klassische weiche Frühstücksei,…

Doch irgendwann wird einem das köstlichste Omelette langweilig, daher bin ich immer auf der Jagd nach neuen originellen Eierrezepten. Hier meine neueste Entdeckung, die herrlich fluffigen CLOUD EGGS.

Zutaten für 2 Personen:
4 Bio-Eier
Schinken oder Speck
Parmesan
Kräutersalz
Kräutermischung (z.B. TK)
Pfeffer aus der Mühle

Was sonst noch benötigt wird: 1 Bogen Backpapier

Zubereitung: Pro Person bereite ich 2 Cloud Eggs zu. Zuerst Schinken oder Speck klein schneiden und in einer Pfanne knusprig anbraten. Wenn ihr eine beschichtete Pfanne verwendet, spart ihr euch das Öl. Den Speck kurz abkühlen lassen und in der Zwischenzeit die Eier trennen. Vorsichtig, damit die Dotter nicht platzen. Nun das Eiklar zu einem festen Schnee schlagen, den geriebenen Parmesan, Kräuter und den Speck untermischen.
???????????????????????????????
???????????????????????????????
???????????????????????????????
TIPP: Parmesan und Speck sind selbst schon sehr würzig, deshalb würde ich ggf. erst die fertigen Eier mit dem Kräutersalz nachwürzen. Den Backofen vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen und vier gleich große Portionen Eischnee darauf verteilen. ???????????????????????????????Möglichst weit voneinander entfernt, damit die Eier später nicht zusammenkleben. Mit einem Esslöffel zentriert eine Wölbung in den Eischnee drücken, in die später die Eidotter gesetzt werden. Der erste Backvorgang dauert ca. 3-4 Minuten, es kommt ganz auf euer Backrohr an. In meinem alten Gasherd habe ich den Eischnee 4min gebacken.
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Jetzt je einen Eidotter vorsichtig in die Wolkenmasse gleiten lassen und mit Pfeffer aus der Mühle würzen. Nun nochmal für 3min fertig backen. Die Eier mit einem Bratenwender vom Backpapier lösen und schnell servieren.
???????????????????????????????
Natürlich könnt ihr auch feingehackte Frühlingszwiebeln, Chiliflocken oder frische Chilis in den Eischnee einrühren. Das probiere ich beim nächsten Mal.
???????????????????????????????Ich hoffe, ihr und eure Liebesten seid von diesen himmlischen Frühstückseiern genauso begeistert wie ich und probiert sie bald aus.
???????????????????????????????
Wahrscheinlich werden die Eier im Umluftherd noch fluffiger als in meinem betagten Gasherd 🙂

Kategorien:Allgemein, aus dem Ofen, Frühstück

Tagged as: , , , , , ,

2 replies »

  1. Hallo Marcy, Eier in allen Variationen mag ich auch sehr gern zum Frühstück. Ich sehne mich danach hoffentlich bald wieder ein Frühstück auch genießen zu können..Einen guten Wochenstart und alles Liebe, Silvia

    • Hallo Silvia, die Cloud Eggs solltest du unbedingt probieren, sie haben wirklich lecker geschmeckt und sind ruckzuck fertig. Ich wünsche dir auch eine tolle & erfolgreiche Woche. LG Marcy

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

💚💚💚Kochen und essen-ist Leidenschaft💚💚💚

Die Leidenschaft fürs kochen und essen

Schwarzbrot für die Liebe

Auch die Liebe muss gesund genährt werden.

mintnmelon

Just another WordPress.com site

gittakocht

mit Liebe

Sophieleben

"Ich hätte einen kürzeren Brief geschrieben, aber dazu hatte ich keine Zeit."

Susanne Henke

Storysite – nur die Feder war Zeuge …

SalzigeLuft

Ein Blog über Ernährung, Fitness, Finanzen und Lifestyle

Coconut & Cucumber - Lieblingsrezepte

Kulinarische Geschichten. Rezeptideen für die unkomplizierte Küche mit frischen, saisonalen Zutaten - einfach und doch raffiniert.

PrettyHealthy

My pretty life.

Lifekathitsbest

~ a little world created - with love ~

Kreativ Blog - DIY & Gadgets 🛠

DIY Blog für Basteln, Upcycling, Do it yourself Anleitungen, Life Hacks & Geschenkideen: Gadgets & Wallets

rosemarys' baby

Die Entscheidungen, die wir treffen, nicht die Chancen, die wir ergreifen, bestimmen unser Schicksal.

lillymistress

Wie ich die Welt hasste & sie mir dafür ein Bein stellte

EMMI'S COOKIN' SIDE

Cooking, living, DIY, recipes

Klimasch kocht

Einfache und leckere Rezepte in Schritt für Schritt Videoanleitungen.

Die Teufelskueche

Der etwas andere Blog mit Themen, die das Leben schöner machen - BEAUTY, FOOD, TRENDS, LIFESTYLE und mehr.

Simply Cocolicious - Gesunde Ernährung und mehr

Pflanzenbasierte Ernährung, Naturhygiene und die Idee einer ganzheitlichen, alternativen Lebensweise

%d Bloggern gefällt das: