Allgemein Auswärts essen Fisch Fleisch Stockholm

Stockholm – Köttbullar, Toast Skagen, Kanelbullar & Fika

Seeluft macht hungrig.

Stockholm ist eine Stadt nach unserem Geschmack – sie liegt am Wasser und das Essen schmeckt. An jeder Ecke gibt es kleine Coffeeshops, die hervorragenden Kaffee brühen, dazu sollte man auf jeden Fall eine schwedische Zimt- oder Kardamomschnecke (Kanelbullar) naschen.

Köstliche schwedische Zimtschnecken – Sie schmecken zum Frühstück und/oder Fika?

Das sind unsere Tipps für leckeres schwedisches Essen zu leistbaren Preisen.

Meatballs for the people
Mitten in Hipsterville Södermalm – ein tolles Lokal mit wenigen Speisen. Die Köttbullar waren der Wahnsinn, wir haben uns sogar noch eine dritte Portion geteilt. Dazu gibt es gratis Salat, Kaffee und Wasser. Top!

Meatballs for the people von außen
Das Einser-Menü
True words.
Schnaps gibts auch.
Einfach nur köstlich.

Stockholm Gästabud
Das urige Gasthaus Stockholm Gästabud liegt mitten in der Altstadt Gamla Stan. Reservierungen werden nicht angenommen. Anstellen lohnt sich auf alle Fälle. Die Wirtin hat uns an Madame Nina erinnert (das ist ein Insider für alle WienerInnen). Wenn man nur zu zweit ist, hat man gute Chancen auf eine kürzere Wartezeit (ca. 30min). Stoßzeiten: 12h und 20h
Das Personal nimmt sich trotz Warteschlangen Zeit, die einzelenen Speisen genau zu erklären. Man fühlt sich sofort wohl. Das Essen war einmalig gut. Jederzeit gerne wieder. Das perfekte Lokal für ein deftiges Geburtstagsessen.

Toast Skagen – der schwedische Küchenklassiker – Nordseekrabben sind ein Must eat in Stockholm.
Köttbullar mit Erdäpfelpüree

LOOPEN Marina Södermalm – chillen am Wasser
Eine Bar, die auf Flossen am Wasser schwimmt. Man kann dort herrlich in der Sonne sitzen und typische schwedische Gerichte genießen. Segel- und Motorboote beobachten und dabei ein oder zwei Biere trinken. Herz was willst du mehr. Wir haben es im Loopen so gemütlich gefunden, dass wir gar nicht mehr gehen wollten.

Krabbensalat und Toast Skagen
LOOPEN Bar in Hornstull / Söldermalm
Die Speisekarte (man bestellt an der Bar und bekommt die Speisen zum Tisch serviert)

Flohmarkt und Foodtrucks in Hornstull/Södermalm
Am Sonntag (von April bis September) sollet ihr euch den kleinen, aber feinen Flohmarkt „Hornstulls-marknad“ nicht entgehen lassen. Direkt am Wasser – entlang einer Promenade findet ihr Stände mit Vintagekleidung, originellen Shirts, Kunsthandwerk und auch einigen sehr guten Foodtrucks.

Hornstull marknad
Es wird gemunkelt es gäbe hier den besten Burger Stockholms. Try and find out.

Und jetzt noch FIKA? Eigentlich so wie bei uns Kaffee und Kuchen plus ein Tratscherl unter Freunden. Die Schweden lieben Fika und zelebrieren es oft und gerne.

0 Kommentare zu “Stockholm – Köttbullar, Toast Skagen, Kanelbullar & Fika

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: