Selbstgemachtes Kokosmus & Kokosmilch!

Selbstgemachtes Kokosmus & Kokosmilch – aus „Oh she glows für jeden Tag“

Selbst gemachtes Kokosmus.

Kokosmus aus Kokosraspeln. Kinderleicht und frei von Zusatzstoffen!

Kokosmus und Kokosmilch selbst herstellen ist kinderleicht und noch dazu viel günstiger als die mit Zusatzstoffen und Konservierungsmittel versetzten Produkte aus dem Reformhaus oder dem Supermarkt. Gefunden habe ich das Rezept für das leckere Kokosmus im neuen Kochbuch „Oh she glows für jeden Tag“,  der preisgekrönten kanadischen Autorin & Bloggerin Angela Liddon.

Rezepte, die euch zum Strahlen bringen. Dieses Kochbuch enthält über 100 verführerische Ideen, die absolut familenfreundlich und gelingsicher sind. Ein Kochbuch, mit dem es Spaß macht, neue vegane Rezepte auszuprobieren. Ich finde die Bilder mehr als ansprechend und die Rezepte sind absolut alltagstauglich, ohne stundenlang in der Küche stehen zu müssen.

20170703_120514

Mein derzeitiges Lieblings-Kochbuch!

Selten habe ich ein veganes Kochbuch so verschlungen. Angela Liddon schafft es mit ihren abwechslungsreichen Kreationen in die Poleposition meiner Lieblingskochbücher.

Diese Rezepte werde ich sicher bald ausprobieren.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ich hoffe ihr habt jetzt genauso viel Lust auf Angelas gesunde Rezepte bekommen, wie ich.

WAS TUN MIT EINER OFFENEN PACKUNG KOKOSRASPELN?

Euch sind sicher auch schon mal Kokosraspeln beim Backen übrig geblieben! Ab sofort müssen diese nicht mehr in der finsteren Küchenlade verstauben. Hier 2 einfache Rezepteideen für Kokosraspelreste.

Zutaten Kokosmus:
300-400g Kokosrapel, ungesüßt

Zubereitung:
Die Kokosraspel in einen leistungsstarken Standmixer füllen und 5-8min flüssig und glatt pürieren. Das Kokosmus hält im Kühlschrank mindestens 1 Monat (maximal 6 Monate), wenn es in einem luftdichten Behälter aufbewart wird. Vor dem Genuss unbedingt aus dem Kühlschrank nehmen, damit es wieder samtweich wird. So schmeckt es einfach am Besten!

Selbstgemachtes Kokosmus.

Einfach Kokosraspeln in den Standmixer füllen und für 5-8min glatt mixen.

Tipp: Euer Standmixer sollte mindestens 800Watt haben, damit er sich nicht überhitzt.
Ich bin mit meinem Bosch Standmixer sehr zufrieden.

Das Mus schmeckt mir pur als Brotaufstrich oder zu Eis und Früchtsalat. Ideal finde ich es zum Verfeinern für Desserts, zum Backen, für Wok- und Pfannengerichte, Michshakes, Smoothies, warme und kalte Getränke, Saucen, Currys und Suppen. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

–> Herstellung Kokosmilch:

Zutaten:
200g Kokosraspeln, ungesüßt (ihr könnt hier auch gleich die Hälfte vom Kokosmus verwenden! So habe ich es gemacht).
400ml kochendes Wasser

Zubereitung:
Wasser zum Kochen bringen und mit den Kokosraspeln im Standmixer gut durchmixen. Anschließend durch ein sehr feines Sieb oder Passiertuch geseiht. Mit einem Trichter in eine Flasche füllen und im Kühlschrank aufbewahren – hält ca. 3 Tage.

Tipp: Frische Kokosmilch kann auch portionsweise eingefroren werden. Dazu füllt ihr sie in geschlossene Eiswürfelbehälter und legt diese in den Gefrierschrank . Auf diese Weise kann man jederzeit kleine Portionen zum Kochen entnehmen – ideal für asiatische Gerichte.

Selbstgemachtes Kokosmus & Kokosmilch!

Mit der selbstgemachten Kokosmilch schmeckt der Frühstückskaffee gleich doppelt gut.

Angela Liddon
Oh She Glows für jeden Tag
Schnelle Gerichte, die einfach satt und glücklich machen
Gebunden, 380 Seiten
€ 29 (D), € 29,90 (A)
Format: 21×36
ISBN: 978-3-946566-36-6
Unimedica im Narayana Verlag

 

Kategorien:Allgemein, Backen, Desserts, DIY, Frühstück, Getränk, Nachgekocht aus neuen und alten Kochbüchern, vegan, Vegetarisch

Tagged as: , , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Feines-und-Kleines

Nähen, häkeln, stricken, kochen, backen - wir zeigen, wie es geht

Lust auf Brot

Brot wie zu Omas Zeiten - Gesundes Brot ohne Zusätze selber backen

💚💚💚Kochen und essen-ist Leidenschaft💚💚💚

Die Leidenschaft fürs kochen und essen

Schwarzbrot für die Liebe

Auch die Liebe muss gesund genährt werden.

mintnmelon

Just another WordPress.com site

gittakocht

mit Liebe

Sophieleben

"Ich hätte einen kürzeren Brief geschrieben, aber dazu hatte ich keine Zeit."

Susanne Henke

Storysite – nur die Feder war Zeuge …

SalzigeLuft

Ein Blog über Ernährung, Fitness, Finanzen und Lifestyle

Coconut & Cucumber - Lieblingsrezepte

Kulinarische Geschichten. Rezeptideen für die unkomplizierte Küche mit frischen, saisonalen Zutaten - einfach und doch raffiniert.

PrettyHealthy

My pretty life.

Lifekathitsbest

~ a little world created - with love ~

Kreativ Blog - DIY & Gadgets

DIY Blog für kreative Projekte und smarte Produkte

rosemarys' baby

Die Entscheidungen, die wir treffen, nicht die Chancen, die wir ergreifen, bestimmen unser Schicksal.

lillymistress

Wie ich die Welt hasste & sie mir dafür ein Bein stellte

EMANUELA'S COOKIN' SIDE

EASY RECIPES | LIFESTYLE | DIY

Klimasch kocht

Einfache und leckere Rezepte in Schritt für Schritt Videoanleitungen.

%d Bloggern gefällt das: