Allgemein Fleisch

Lauwarmes Gurkengemüse mit Faschiertem – Low carb

20160606_145217
Low-Carb Sommerspeise

 

Ein asiatisches Low-Carb Gericht für heiße Sommertage. Gurken kennen die meisten nur kalt als Salat. Mir schmecken sie aber auch sehr gut warm zu asiatisch angebratenem Faschierten. Die Asiaten schätzen Gurken seit jeher als ideale Speise für heißes Wetter. Das Rezept ist kinderleicht und sehr schnell fertig.

Zutaten für 2 Personen:
250 g gemischtes Faschiertes
frische Dille
½ Salatgurke
1 kleine Zwiebel
2-3 Knoblauchzehen
1 Teelöffel Honig
Sojasauce
Pfeffer aus der Mühle
Sesamöl

Zubereitung:
Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Sesamöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel und Knoblauch leicht anrösten, dann das Faschierte untermischen und ebenfalls gut durchrösten. Sojasauce mit etwas Honig und Pfeffer vermischen und das Fleisch damit ablöschen. In einer zweiten Pfanne Öl erhitzen die geschälten Gurkenstücke kurz anschwitzen, mit Salz und Pfeffer würzen und gemeinsam mit frischer Dille zum Fleisch mischen.

Tipp: Das Gericht soll eigentlich nicht scharf schmecken. Wer will kann natürlich noch mit Chiliflocken nachhelfen.

0 Kommentare zu “Lauwarmes Gurkengemüse mit Faschiertem – Low carb

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: