Türkisches Fladenbrot direkt aus dem Steinofen schmeckt einfach köstlich.

13501766_1799400273613292_3853477894350080084_n
Türkisches Fladenbrot von der Bäckerei & Konditorei Seven – Foto von Bäckerei & Konditorei Seven

Heute Morgen hatte ich Lust auf ein Lachsfrühstück. Da es unter der Woche frühstückstechnisch bei mir sehr schnell gehen muss, habe ich einfach alles zusammen gemixt, was ich noch im Kühlschrank gefunden habe. Herausgekommen ist dieses Knusperteil 🙂

Zutaten:
1 längliches Fladenbrot, frisch aus dem Steinofen
Lachs, geräuchert
Paprika
Cheddar
Kräutersalz

20160703_090219
Die heiße Flade bringt sogar den Cheddar zum Schmelzen

Natürlich könnt ihr eure Flade nach Lust & Laune belegen.
Passt eigentlich überall dazu, egal ob zu Hummus oder zu österreichischen Gerichten wie z.B. Erdäpfelgulasch

20160703_090443
Kaffee und Orangensaft dürfen auch nicht fehlen.

0 Kommentare zu “Fladenbrot mit Lachs & Cheddar

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: