Fleisch

Extra saftige Kürbis-Fleischlaibchen

Halloween ist vorbei. Die Kürbissaison für mich aber noch lange nicht. Ich finde kein anderes Gemüse lässt sich so vielseitig zubereiten wie die verschiedenen Kürbissorten. Egal ob vegetarisch, mit Fleisch oder als Süßspeise, sogar in Smoothies kann man Kürbis mixen. Er schmeckt einfach immer köstlich.

Heute möchte ich euch meine besonders saftigen Kürbis-Fleischlaibchen vorstellen. Faschierte Laibchen sind meine absolute Lieblingsspeise. Aber warum immer nur klassische Fleischlaibchen? Heute mixe ich mal ein bisschen Kürbisfleisch in die Masse.

Eine sehr farbenfrohe Mischung.
11 Laibchen warten auf das Ölbad.
Langsam bei mittlerer Hitze und mehrmaligem Wenden knusprig herausbraten. Vor dem Servieren auf Küchenrolle abtupfen.

Zutaten:
500g Bio-Faschiertes gemischt
½ Hokkaidokürbis
1 Bio-Ei
1 große Zwiebel
2 Knoblauchzehen
Petersilie
Muskat
Salz
Pfeffer
Chilipulver
Brösel
Öl

Zubereitung: Kürbis entkernen und schälen und dann das Kürbisfleisch auf einer Reibe fein raspeln. Zwiebel schälen, fein schneiden und in einer Pfanne goldgelb anschwitzen und auskühlen lassen. Das Faschierte mit dem Kürbis vermischen. Das Bio-Ei, die ausgekühlten (maximal lauwarmen) Zwiebeln, Knoblauchzehen und gehackte Petersilie darunter mischen. Mit Muskat, Salz, Pfeffer und Chilipulver abschmecken. Kurz rasten lassen, damit sich die Aromen vermischen. Gleichmäßig große Laibchen formen und in Brösel wälzen. In einer Pfanne Öl erhitzen – circa 2 cm hoch – die Laibchen langsam unter mehrmaligem Wenden herausbraten. Als Beilage passen Petersilienkartoffel, Kartoffelpüree und/oder Salat.

Ich hoffe, die Kürbis-Fleischlaibchen schmecken euch ebenso gut wie mir.

Werbeanzeigen

3 Kommentare zu “Extra saftige Kürbis-Fleischlaibchen

  1. Super Idee!
    Danke! 🙂
    Liebe Grüße
    Maria!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Buntsterben

Tagebuch einer Depression, Willkommen im Nachtleben.

Daddy was a rockstar

Forget the princess, I want to be an astrophysicist.

Ingwerlatte mit Sahne.

Ich will jeden Satz auch so meinen!

Jhilli's Culinaireculture

Influence of different cultures & countries on food of each other.

GUT-ESSER

Ehrliches Essen, Kochen, Geniessen

My German Table

German comfort food for the soul

Herzöffner

Hier geht es um: Arteriosklerose, Cholesterin und koronare Herzerkrankung! Erfahre, wie man durch die Kombination von ernährungswissenschaftlichem, naturheilkundlichem und schulmedizinischem Wissen seine Gesundheit in die eigenen Hände nehmen, und sein Herz im wahrsten Sinne des Wortes wieder völlig öffnen kann!

appetitaufzuhause

Blog über gesundes Backen und Kochen, vegetarisch.

Ein Nudelsieb bloggt, ...

... denn man(n) kann sich ja nicht alles merken ;)

flora-shop.eu

Dekorationsblog diy

Frankfurter Buchrezensentin

Kein Tag ohne ein gutes Buch!

Herr Peschka kocht ...

... einfach großartig.

kettlebellrelax

Frohturnen und Munterstrecken

Kuchlgeheimnisse

Tipps und Rezepte einer leidenschaftlichen Hobbyköchin.

Schreiben als Hobby

Aus den Aufzeichnungen der Skáldkonur: Wo Worte sich zu Texten fügen, ist es Zeit für den Barden seine Geschichten zu erzählen.

NOKBEW's Blog

Reise ins Verderben

Vorstadthipster 0711

Food | Gifts | Lifestyle | Stuttgart | 0711

Foodblogkulinarisch

Alles über Essen und Trinken

la cucina chimica

ricette, chimica, alimentazione, nutrizione

%d Bloggern gefällt das: