Matzeknödelsuppe -Matzah Ball Soup – Chickensoup

1044916_546089585427129_905823427_n

Die Matzah Ball Soup, habe ich in Chicago, im jüdischen Elven City Diner auf der Speisekarte entdeckt.
Da die Portionen in Amerika aber so groß sind, war es mir unmöglich vor der Hauptspeise auch noch eine Suppe zu essen. Aber falls ihr mal nach Chicago kommen solltet, unbedingt ins Elven City Diner schauen. Leider gibt es in Wien fast keine jüdischen Lokale, in die man ohne Vorbestellung essen gehen kann. Eigentlich sehr schade. Prag und Chicago sind Wien in Sachen jüdischer Gastronomie um Eckhäuser voraus.

Weil ich die Matzah Balls unbedingt probieren wollte, war ich im Kosherland, um mir die Zutaten zu besorgen, um diese Knödel selbst zu kochen. Die Zubereitung ist einfach und das Ergebnis war für das erste Mal 1A. Mit dem Matzo Mehl kann man auch süße Speisen zubereiten…ich halte euch auf dem Laufenden 🙂
1011375_546089405427147_1874923430_n
Diese Hühnersuppe wird in Amerika auch scherzhaft „Jewish penicilin“ genannt, da sie Schmerzen lindern soll – wie auch auch bei uns sagt, man der Hühnersuppe heilende Wirkung nach, demnach handelt es sich bei dieser Suppe um ein perfektes „Krankenessen“ z.B. bei Grippe oder Verkühlung.

Zutaten Hühnersuppe:
1 Bio-Huhn
grobes Meersalz
2 Bund Suppengrün (Karotten, Sellerie, gelbe Rüben, Petersielwurzel, usw.)
2-3 Lorbeerblätter
frisch gemahlener Pfeffer oder ganze Pfefferkörner
2 Stängel glatte Petersilie
1 Zwiebel

Das Huhn gründlich innen und außen mit kaltem Wasser spülen und den Bürzel und etwas von der Haut abschneiden, damit die Suppe nicht zu fett wird. Dann das Huhn in einen großen Kochtopf geben und mit Wasser bedecken, salzen und aufkochen lassen.

Den Schaum, der anfangs beim Kochen an der Oberfläche entsteht von Zeit zu Zeit abschöpfen, damit die Suppe nachher schön klar wird.

Das geschälte Suppengrün, die abgespülten Petersilienstängel, die halbe Zwiebel mit Schale, Lorbeerblätter, Salz und Pfeffer zum Huhn in den Topf geben und bei kleiner Hitze etwa 2 Stunden köcheln lassen.

Sobald die Suppe fertig ist, das Huhn aus dem Topf nehmen und von Haut und Knochen befreien. Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und die restliche Suppe durch ein Sieb in einen anderen Topf gießen.

Das Hühnerfleisch und das kleingeschnittene Gemüse wieder  in die Suppe geben und ggf. mit Salz und Pfeffer abschmecken. Vor dem Servieren mit frisch geschnittenen Schnittlauch verfeinern.

1069328_546089412093813_53816706_n

15061_546089508760470_237030011_n

Zutaten und Zubereitung Matzo-Knödel:
3 große Eier
1 1/2 EL Pflanzenöl
1/2 EL Salz
100g Matzo Mehl
100 ml Mineralwasser mit Kohlensäure oder Hühnerfond

Eier mit einer Gabel verschlagen. Alle anderen Zutaten hinzufügen und gut vermischen. Zudecken und mindestens 2 Stunden oder auch länger in den Kühlschrank stellen. Vor dem Formen der Knödel, unbedingt die Hände mit kaltem Wasser benetzen, sonst klebt die Masse an den Händen fest.

Die Knödel gewinnen beim Kochen an Umfang, daher lieber einen großen Topf verwenden. Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und die Matzeknödel ins Wasser geben. Bei nicht ganz geschlossenem Deckel 20 Minuten köcheln lassen, bis die Matzeknödel weich sind. Nun in die Suppe geben und servieren. Mit Schnittlauch garnieren.

969762_546089548760466_1624098248_n ******************************************************************************************

946617_546089615427126_1575075791_n

P.S.: Die Knödel schmecken ganz ähnlich wie die Bröselknödel, die meine Grazer Oma immer gekocht hat.

Mahlzeit!

Kategorien:Allgemein, Suppe

Tagged as: , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Sophieleben

"Ich hätte einen kürzeren Brief geschrieben, aber dazu hatte ich keine Zeit."

Susanne Henke

Storysite – nur die Feder war Zeuge …

SalzigeLuft

Ein Blog über Ernährung, Fitness, Finanzen und Lifestyle

Coconut & Cucumber - Lieblingsrezepte

Kulinarische Geschichten. Rezeptideen für die unkomplizierte Küche mit frischen, saisonalen Zutaten - einfach und doch raffiniert.

PrettyHealthy

My pretty life.

Lifekathitsbest

~ a little world created - with love ~

Kreativ Blog - DIY & Gadgets 🛠

Do it Yourself Anleitungen, Basteln, Upcycling, Life Hacks & Geschenkideen: Gadgets & Wallets

rosemarys' baby

Die Entscheidungen, die wir treffen, nicht die Chancen, die wir ergreifen, bestimmen unser Schicksal.

lillymistress

Wie ich die Welt hasste & sie mir dafür ein Bein stellte

EMMI'S COOKIN' SIDE

Cooking, living, DIY, recipes

Klimasch kocht

Einfache und leckere Rezepte in Schritt für Schritt Videoanleitungen.

Die Teufelskueche

Der etwas andere Blog mit Themen, die das Leben schöner machen - BEAUTY, FOOD, TRENDS, LIFESTYLE und mehr.

Simply Cocolicious - Gesunde Ernährung und mehr

Pflanzenbasierte Ernährung, Naturhygiene und die Idee einer ganzheitlichen, alternativen Lebensweise

Küche ohne Grenzen

Das kulinarische Abenteuer einer Asiatin in Europa

lieblingsmahl

kochblog mit veganen und vegetarischen rezepten

%d Bloggern gefällt das: