Indisches Karfiol Curry mit Spinat

Für alle, die Karfiol lieben und ihn mal anders zubereiten wollen. Dieses indische Curry ist schnell und einfach zu kochen, sehr aromatisch und außerdem noch vegan. Die Düfte, die beim Kochen freigesetzt werden, verbreiten sofort Urlaubsstimmung.

Zutaten:
1 großer Karfiol (Blumenkohl)
1 Zwiebel
3 Knoblauchzehen
1 cm Stück Ingwer
1 getrocknete rote Chilischote (je nach gewünschter Schärfe mehr)
TK Blattspinat (ca 3-4 Stückchen)
1/2 Bund frischer Koriander
Kokosöl
3 EL Tomatenmark
Salz & Pfeffer aus der Mühle
Cayennepfeffer nach Bedarf
einige Curryblätter
1 TL Senfkörner
1/4l Gemüsesuppe
1/4l Kokosmilch
Reis
Naan Brot zum Aufbacken

Für die Gewürzmischung:
1 TL Garam Masala
1 TL Cumin
1 TL Kurkuama

Zubereitung:
Zuerst die Gewürze in einer Schüssel gut vermischen. Die getrocknete geschnittene Chilischote könnt ihr gleich zur Gewürzmischung geben.
Tipp: sofort danach Hände waschen – ich habe es nicht getan und mir dann ins Auge gegriffen 😦 brennt höllisch.

Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und klein schneiden (Ingwer reiben). Karfiol (Blumenkohl) waschen und in Röschen zerteilen, die dicken Stiele wegschneiden. In Salzwasser ca. 5 Minuten vorkochen. Abseihen und beiseite stellen.

20170304_161926

Ein Prachtstück! Vom Marktmeister in Ottakring! (Ecke Thaliastasse/Panikengasse)

In einer tiefen Pfanne 1 TL Senfkörner erhitzen, bis sie aufplatzen, dann Kokosöl dazugeben. Die Zwiebel-Knoblauch-Ingwer Mischung kurz anschwitzen, dann die Gewürzmischung dazugeben und kurz mitrösten. Karfiol dazu, mit Suppe und Kokosmilch ablöschen. Tomatenmark, Curryblätter, grob gehackten Koriander (bis auf einige Stengel für die Deko) und TK-Spinat (optional frischer Blattspinat) dazu. Gut umrühren und nun zugedeckt ca. 20min köcheln lassen.

20170304_165752

Das Gemüse soll noch bissfest sein.

In der Zwischenzeit Reis laut Anleitung kochen. Das Curry gelegentlich umrühren. Mit Salz & Pfeffer, optional Cayennepfeffer abschmecken. Das Naan Brot bei 220 Grad ca. 5min im Ofen aufbacken.

20170304_170824

Die Naan Brote sind in 5min fertig.

In tiefen Tellern anrichten und mit dem restlichen Koriander bestreuen.

20170304_171249

Mahlzeit – ein gesundes veganes Curry!

Tipp: Ihr könnt auch Kartoffelstückchen mitkochen und den Reis weglassen.

 

Kategorien:Allgemein, Reisgerichte, vegan, Vegetarisch

Tagged as: , , , , , , , , , , , , ,

4 replies »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Cooking - Bake - Spices and more ...

Kochen - Backen - Grillen / BBQ - Gewürze - Bücher - und vieles mehr ...

noche de verano

Beauty, Fashion, Travel & Lifestyle

Feines-und-Kleines

Nähen, häkeln, stricken, kochen, backen - wir zeigen, wie es geht

💚💚💚Kochen und essen-ist Leidenschaft💚💚💚

Die Leidenschaft fürs kochen und essen

Schwarzbrot für die Liebe

Auch die Liebe muss gesund genährt werden.

mintnmelon

Just another WordPress.com site

gittakocht

mit Liebe

Sophieleben

"Ich hätte einen kürzeren Brief geschrieben, aber dazu hatte ich keine Zeit."

Susanne Henke

Storysite – nur die Feder war Zeuge …

Schlanker Fuß

Rezepte, Fotos und Ideen

SalzigeLuft

Ein Blog über Ernährung, Fitness, Finanzen und Lifestyle

Coconut & Cucumber - Lieblingsrezepte

Kulinarische Geschichten. Rezeptideen für die unkomplizierte Küche mit frischen, saisonalen Zutaten - einfach und doch raffiniert.

PrettyHealthy

My pretty life.

Lifekathitsbest

~ a little world created - with love ~

Kreativ Blog - DIY & Gadgets

DIY Blog aus Österreich für kreative Projekte und smarte Produkte

rosemarys' baby

Die Entscheidungen, die wir treffen, nicht die Chancen, die wir ergreifen, bestimmen unser Schicksal.

lillymistress

Wie ich die Welt hasste & sie mir dafür ein Bein stellte

EMMI'S COOKIN' SIDE

EASY RECIPES ☆ MEALPLANS ☆ LIFESTYLE

%d Bloggern gefällt das: