Gefüllte Frühstücks-Paprika

IMG_6355Damit das Gericht nicht nur geschmacklich, sondern auch optisch überzeugt, muss man schon beim Einkaufen darauf achten, dass die Paprika einen stabilen Stand haben. Das ist sehr wichtig, damit die gefüllten Frühstücks-Paprika im Ofen nicht umfallen und auch auf dem Teller macht ein selbstständig stehender Paprika mehr her 🙂

Für die Zubereitung könnt ihr rund 60 Minuten einplanen.

Zutaten:
2 große Paprika
4 Bio-Eier
etwas Blattspinat tiefgekühlt
Ajvar scharf
Käse
Parmesan
Schnittlauch
Chiliflocken
Salz&Peffer aus der Mühle
Öl

Die Paprika waschen. Mit einem scharfen Messer den Deckel abschneiden. Die Paprika entkernen und zum Trockenen auf eine Küchenrolle stellen.

Den Blattspinat in einer Pfanne mit etwas Wasser auftauchen, salzen & pfeffern und zum Auskühlen beiseite stellen. Die 4 Bio-Eier verquirlen, 1 TL Ajvar scharf einrühren. Schnittlauch, Salz, Pfeffer und Chiliflocken dazumischen und gut durchrühren.
Den Käse in feine Stückchen schneiden und ebenfalls unter die Eiermasse mischen.

Sobald der Spinat kalt ist, kleinhacken und mit den Eiern vermengen.
Nun die Paprika gleichmäßig hoch befüllen, circa einen 1/2 cm unter dem Rand stoppen.

Mit frisch geriebenen Parmesan bestreuen und ca. 45min im Backofen fertig backen.

TIPP: ihr könnt nach ca. 30min mal mit einem Spieß die Nadelprobe machen.
Bei meinem Gasherd hat es bei höchster Stufe 45min gedauert, das hat mich selbst etwas überrascht, weil das Frühstück schon fertig auf dem Tisch stand.

IMG_6359

Es hat sich aber ausgezahlt solange zu warten, weil mir der gefüllte Frühstücks-Paprika wirklich ausgezeichnet geschmeckt hat.
IMG_6360

Kategorien:Allgemein, aus dem Ofen, Frühstück, Vegetarisch

Tagged as: , , , , , , , , , , , ,

1 reply »

  1. Mmmh, schaut gut aus,schmeckt sicherlich auch sehr gut und finde ich ein sehr innovatives Frühstücksgericht, dass man nicht häufig findet, auf so etwas stehe ich, weil ja in meinem Kopf auch ständig ist neue, innovative Produkte zu kreieren, die gleichzeitig bodenständig sind und doch das gewisse etwas haben um hoch innovativ zu bleiben um im Wettbewerb ganz an der Spitze zu bleiben. Übrigens das aktuelle Frisch gekocht wieder super genial, da kommt nicht annähernd jemand ran!!! Einen schönen Sonntag und viele, liebe Grüße zu Dir nach Wien! Silvia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Sophieleben

"Ich hätte einen kürzeren Brief geschrieben, aber dazu hatte ich keine Zeit."

Susanne Henke

Storysite – nur die Feder war Zeuge …

SalzigeLuft

Ein Blog über Ernährung, Fitness, Finanzen und Lifestyle

Coconut & Cucumber - Lieblingsrezepte

Kulinarische Geschichten. Rezeptideen für die unkomplizierte Küche mit frischen, saisonalen Zutaten - einfach und doch raffiniert.

PrettyHealthy

My pretty life.

Lifekathitsbest

~ a little world created - with love ~

Kreativ Blog - DIY & Gadgets 🛠

Do it Yourself Anleitungen, Basteln, Upcycling, Life Hacks & Geschenkideen: Gadgets & Wallets

rosemarys' baby

Die Entscheidungen, die wir treffen, nicht die Chancen, die wir ergreifen, bestimmen unser Schicksal.

lillymistress

Wie ich die Welt hasste & sie mir dafür ein Bein stellte

EMMI'S COOKIN' SIDE

Kochen, Leben und noch vieles mehr

Klimasch kocht

Einfache und leckere Rezepte in Schritt für Schritt Videoanleitungen.

Die Teufelskueche

Der etwas andere Blog mit Themen, die das Leben schöner machen - BEAUTY, FOOD, TRENDS, LIFESTYLE und mehr.

Simply Cocolicious - Gesunde Ernährung und mehr

Pflanzenbasierte Ernährung, Naturhygiene und die Idee einer ganzheitlichen, alternativen Lebensweise

Küche ohne Grenzen

Das kulinarische Abenteuer einer Asiatin in Europa

lieblingsmahl

kochblog mit veganen und vegetarischen rezepten

%d Bloggern gefällt das: