Allgemein Fleisch Frühstück

Kopf ab, Wurst-Osterhase!

IMG_5905Ostern ist mein Weihnachten. Ich freue mich auf den Osterschinken,wie andere auf die Weihnachtskekse. Schon als Kind fand ich Ostern immer viel toller und aufregeneder als Weihnachten. Ostern wurde ungezwungener gefeiert. Ostern ist für mich in jeder Hinsicht das schönere Fest. Erstens wird es schön langsam warm und die Bäume und Blumen beginnen zu treiben und zu blühen. Und zweitens isst man zu Ostern traditonell einfache, aber sehr schmackhafte und bodenständige Lebensmittel: Eier, frischer Kren, Osterschinken, Bauernbrot, Osterpinzen, Krainerwürste (die mich immer an die Ostern bei meiner Oma in der Steiermark erinnern), Schinken im Brotteig.

IMG_5908Heuer habe ich bei meinem Fleischhauer Metzker  in 1170 Wien, den Wurst Osterhasen entdeckt. Gefüllt mit Wiener Wurst, verströmt dieser Wursthase einen betörenden Duft. So gut, dass ich ihn einfach köpfen muss…

IMG_5909IMG_5911IMG_5912Diese Wurstspezialität gibt es übrigens in den unterschiedlichsten Formen und Figuren das ganze Jahr über. Natürlich auch als Weihnachtsmann & Silvesterglücksschweinderl.

3 Kommentare zu “Kopf ab, Wurst-Osterhase!

  1. Der süße Wurstosterhase ist fast zu schade zum Köpfen, super Idee…, hat sicher sehr köstlich geschmeckt!
    Ostern ist für mich auch jedes Jahr mein Lieblingsfest, wenn man das so sagen kann. Ich hatte auch alle traditionellen Lebensmittel eingekauft, viel gekocht, gegartelt, gelesen… Ich mag besonders alles, dass mit Lamm zu tun hat, ein Kitzerl zu bekommen, dass ich so mag, dafür hatte ich heuer irgendwie zu viel um die Ohren… Hab dann ua sehr leckere Lammkoteletts mit Rosmarinkartoffel & verfeinert mit einem meiner Chutneys gemacht. Einige ruhige Stunden in der schon so wunderbar blühenden Natur sehr genossen und gedacht, dass ich sehr dankbar bin in einem so schönen Land wie Österreich leben zu können. Freue mich wieder von Dir zu hören. Alles Liebe, Silvia

  2. Johnk341

    I have read several good stuff here. Certainly worth bookmarking for revisiting. I surprise how much effort you put to make such a magnificent informative web site. ebgcdefeeckd

  3. Johne398

    I’ve been absent for a while, but now I remember why I used to love this website. Thanks, I’ll try and check back more frequently. How frequently you update your site? deakdggdbaee

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: