Allgemein DIY Vegetarisch

Kaffee-Honig-Kokosöl-Meersalz Peeling

Kaffee-Honig-Kokosöl-Meeralz-Peeling
Kaffee-Honig-Kokosöl-Meeralz-Peeling
Schnell gemixt und ganz natürlich – ohne ungesunde Zusätze.

Was macht ihr eigentlich mit eurem Kaffeesatz? Ich verwende Kaffeesatz gerne für die Herstellung eines Kaffeepeelings. Die Zutaten für die Zubereitung hat sicher jeder von euch zuhause und außerdem ist es nachhaltig und garantiert ohne Chemie.

Warum teure Produkte kaufen, wenn man aus Kaffeesud selbst ganz schnell ein super einfaches Peeling herstellen kann? Ich verwende mein Kaffee-Honig-Kokosöl-Peeling sehr gerne für die Hände, da ich besonders in der kalten Jahreszeit zu trockenen Händen neige. Wer Zimt mag, kann auch gerne etwas Zimt zum Peeling mischen, dann riecht es richtig winterlich.

Auch die Kosmetikindustrie verwendet Coffein als natürlichen, straffenden und abschwellenden Wirkstoff, der vor allem in Cellulite- und Augencremes eingesetzt wird. Koffein hilft dem Körper beim Abbau von Körperfett, in dem es das Enzym Triacylglycerol-Lipase aktiviert, das Fettzellen spaltet und Fettsäuren freisetzt, die dann vom Körper abgebaut werden können.

Mit dem Peeling aus gemahlenem Kaffee entfernt ihr nicht nur abgestorbene Haut, sondern fördert aufgrund der durchblutungsanregenden Wirkung von Koffein auch die Bildung von neuen, jungen Hautzellen. Wer unter Hautrötungen, Akne, Pigmentflecken und Dehnungsstreifen leidet, kann diese mit dem selbstgemachten Peeling mildern. Bio-Kokosöl wirkt feuchtigkeitsspendend, die enthaltene Laurinsäure wirkt antibakteriell. Bio-Honig ist mit seinen entzündungshemmenden Eigenschaften ebenfalls ein bewährtes Naturprodukt zur Pflege von irritierter Haut.

Zutaten für eine Peeling-Behandlung:
4-5 EL Kaffeesatz
1 EL Bio-Honig
1 EL Bio-Kokosöl (geschmolzen)
1 EL Meersalz
optional: Zimt

Ihr könnt dieses Peeling gleich auf Vorrat herstellen, denn in einem Marmeladeglas könnt ihr es auch einige Tage im Kühlschrank aufbewahren. Oder an Freundinnen verschenken.

Tipp: 30min vor der Anwendung aus dem Kühlschrank nehmen, damit ihr es besser auftragen könnt. Mit kreisenden Bewegungen auf die Haut aufbringen und danach mit viel lauwarmen Wasser abduschen.

Ihr werdet vom Resultat sicher genauso begeistert sein, wie wir.

Werbeanzeigen

9 Kommentare zu “Kaffee-Honig-Kokosöl-Meersalz Peeling

  1. Kokosöl ist doch ein Wundermittelchen!

  2. Ja, das stimmt – ich liebe Kokosöl, auch zum Backen. LG Marcy

  3. Genial! Werde ich gleich mal ausprobieren:)

  4. Ja, bin gespannt, ob du auch so begeistert bist wie ich. LG Marcy

  5. Da hast Du dir ja eine Menge Arbeit gemacht. Schöne Seite. Kokosöl kann man wirklich als wahres Wundermittel bezeichnen. Ich finde Kokosöl so toll, dass ich seit kurzem darüber blogge. Komm doch mal vorbei http://www.kokosoel-blog.de Ich würde mich sehr freuen. Viele Grüße Hans Peter

    • Hallo Hans Peter, vielen Dank für dein Lob. Dein Kokosöl Blog ist gefällt mir super. Da gibt es noch einiges zu lernen. Öl ziehen habe ich sogar schon mal probiert und Kokosöl als Hautpflege sowieso. LG aus Wien Marcy

  6. Yeeeeeaaaj das hab ich auch mal gemacht – wirkt Wunder, ist aber immer eine kleine Sauerei in der Dusche 😉 Liebe Grüße!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Ingwerlatte mit Sahne.

Ich will jeden Satz auch so meinen!

Jhilli's Culinaireculture

Influence of different cultures & countries on food of each other.

GUT-ESSER

Ehrliches Essen, Kochen, Geniessen

My German Table

German comfort food for the soul

Herzöffner

Hier geht es um: Arteriosklerose, Cholesterin und koronare Herzerkrankung! Erfahre, wie man durch die Kombination von ernährungswissenschaftlichem, naturheilkundlichem und schulmedizinischem Wissen seine Gesundheit in die eigenen Hände nehmen, und sein Herz im wahrsten Sinne des Wortes wieder völlig öffnen kann!

appetitaufzuhause

Blog über gesundes Backen und Kochen, vegetarisch.

Ein Nudelsieb bloggt, ...

... denn man(n) kann sich ja nicht alles merken ;)

flora-shop.eu

Dekorationsblog diy

Frankfurter Buchrezensentin

Kein Tag ohne ein gutes Buch!

Herr Peschka kocht ...

... einfach großartig.

kettlebellrelax

Wohlfühltraining mit Kugelhanteln

Kuchlgeheimnisse

Tipps und Rezepte einer leidenschaftlichen Hobbyköchin.

Schreiben als Hobby

Aus den Aufzeichnungen der Skáldkonur: Wo Worte sich zu Texten fügen, ist es Zeit für den Barden seine Geschichten zu erzählen.

NOKBEW's Blog

Reise ins Verderben

Vorstadthipster 0711

Food | Gifts | Lifestyle | Stuttgart | 0711

Foodblogkulinarisch

Alles über Essen und Trinken

la cucina chimica

ricette, chimica, alimentazione, nutrizione

Elas Way of Life

Fitness, food and recipes

The Blog Cinematic

Film als emotionalisierende Kunstform

%d Bloggern gefällt das: