Allgemein Fleisch

Strudel gefüllt mit Brokkoli und Rindersaftschinken

Der Strudel mit Brokkoli-Rindersaftschinken-Fülle hat ausgezeichnet geschmeckt.

Für diese Gericht braucht man sich nach einem anstrengenden Arbeitstag nicht „abstrudeln“, denn der Strudel ist Ruck-Zuck fertig und eignet sich außerdem auch als Büro-Mittagssnack, denn er schmeckt aufgewärmt auch noch richtig lecker.

Zutaten:
1/2 kg Brokkoli
80g Käse
80g Rindersaftschinken
1 Becher Crème fraîche
2 Eier
1 Packung Blätterteig
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Sesam zum Bestreuen

Zubereitung:
Brokkoli kurz im Salzwasser plus Spritzer Zitrone aufkochen (1-2min) und abkühlen lassen. Crème fraîche mit einem Eier, Salz, Pfeffer und Käse vermischen. Abgekühlten Brokkoli etwas zerkleinern und zu der Masse geben und gut vermischen. Schinken anbraten und ebenfalls abgekühlt zur Masse mischen.

Frisch aus dem Ofen! Riecht wirklich lecker!

Strudelteig aus dem Kühlschrank holen, 10 cm der Länge nach abschneiden. Die Masse auf den größeren Strudelteig verteilen, Ränder circa 2 cm aussparen und mit dem zweiten Ei bestreichen. Den Strudel mit dem kleineren Streifen verschließen, Ränder gut andrücken und den Rest vom Ei auf den Strudel streichen. Backrohr vorheizen. Gas: Stufe 8, Heißluft 210 Grad. 25-30 Minuten Backzeit, 10 Min vor Schluss die Sesamkörner über den Strudel streuen.

Frisch aufgeschnitten! Richtig zum Reinbeißen.
Werbeanzeigen

0 Kommentare zu “Strudel gefüllt mit Brokkoli und Rindersaftschinken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Ingwerlatte mit Sahne.

Ich will jeden Satz auch so meinen!

Jhilli's Culinaireculture

Influence of different cultures & countries on food of each other.

GUT-ESSER

Ehrliches Essen, Kochen, Geniessen

My German Table

German comfort food for the soul

Herzöffner

Hier geht es um: Arteriosklerose, Cholesterin und koronare Herzerkrankung! Erfahre, wie man durch die Kombination von ernährungswissenschaftlichem, naturheilkundlichem und schulmedizinischem Wissen seine Gesundheit in die eigenen Hände nehmen, und sein Herz im wahrsten Sinne des Wortes wieder völlig öffnen kann!

appetitaufzuhause

Blog über gesundes Backen und Kochen, vegetarisch.

Ein Nudelsieb bloggt, ...

... denn man(n) kann sich ja nicht alles merken ;)

flora-shop.eu

Dekorationsblog diy

Frankfurter Buchrezensentin

Kein Tag ohne ein gutes Buch!

Herr Peschka kocht ...

... einfach großartig.

kettlebellrelax

Wohlfühltraining mit Kugelhanteln

Kuchlgeheimnisse

Tipps und Rezepte einer leidenschaftlichen Hobbyköchin.

Schreiben als Hobby

Aus den Aufzeichnungen der Skáldkonur: Wo Worte sich zu Texten fügen, ist es Zeit für den Barden seine Geschichten zu erzählen.

NOKBEW's Blog

Reise ins Verderben

Vorstadthipster 0711

Food | Gifts | Lifestyle | Stuttgart | 0711

Foodblogkulinarisch

Alles über Essen und Trinken

la cucina chimica

ricette, chimica, alimentazione, nutrizione

Elas Way of Life

Fitness, food and recipes

The Blog Cinematic

Film als emotionalisierende Kunstform

%d Bloggern gefällt das: